Amateurfilmgemeinschaft Eilenburg

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Wie geht es weiter?

AFG

2018  haben wir Geburtstag

Unsere  Amateurfilmgemeinschaft wird 60

Nach so langer Zeit sind wir jedoch nicht mehr in der Lage, unsere Klubarbeit wie bisher weiterzuführen.
Im zurückliegenden Jahr hatten wir mit vielen krankheitsbedingten Ausfällen zu kämpfen, auch das Alter macht vor uns nicht halt.
Unser ältestes Mitglied ist
85 Jahre alt, unser jüngstes hat es auch schon auf 57 gebracht.

Unserem Hobby bleiben wir  selbstverständlich treu.
Wir verstehen uns auch weiterhin als Ortschronisten.
Regen Zuspruch finden auch unsere Filmvorträge vor Vereinen, bei Klassentreffen und auch Geburtstagen.
Unsere Türen stehen wie bisher allen Filminteressierten offen.
Die Themen sind breit gefächert.
Gern lernen wir auch dazu, sowohl aus unseren Fachzeitschriften als auch von jüngeren Hobbyfilmern.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü